Mit der Einführung der iTunes-Version 12.7 entfernte Apple die App-Verwaltungsfunktion, um mehr Wert auf Musik, TV-Sendungen und Podcasts zu legen. Der Tech-Riese weiß, wie beliebt die App-Verwaltung über die Mediathek ist, und hat iTunes 12.6.3 als alternative Version veröffentlicht. Daher können Sie den App Store wieder in iTunes abrufen, um Apps oder Klingeltöne wie zuvor mit Ihrem iOS-Gerät zu synchronisieren. Ich bin so verärgert, dass ich sechs verschiedene Apple-Produkte und über 300 Apps So, installieren Sie dies, dann verwenden Sie Zeitmaschine, um eine Version der Itunes Library.itl von vor dem 13. September wiederherstellen, und itunes wird wieder richtig funktionieren. Danke! Möchten Sie unbedingt auf den App Store in iTunes zugreifen? Laden Sie iTunes 12.6.3 herunter, um den App-Bereich zurückzubekommen. hatte ein Problem mit einem Computer itunes und die .itl-Datei, aber dieser Computer war bereits auf itunes 12.7 aktualisiert worden. Wenn Sie dieses inoffizielle Update-Update von der vorherigen Version durchführen, scheint es kein Problem mit dem Verlust von Wiedergabelisten oder der .itl-Datei, die unkompaptfähig ist, es ist nur, wenn, werden wir es “Sidegrading” bis 12.6.3 von 12.7, dass dies ein Problem wird. Durch die Rückkehr zur vorherigen iTunes-Bibliothek wurde alles korrigiert und Wiedergabelisten wiederhergestellt. itunes 12.6.3 nicht unterstützen iphone xs max Hallo gute Zeit Ich halte immer Backups der meisten Versionen von iOS-Apps, und da sie an meine AppleID gebunden sind, kann ich sie immer noch mit der alten Version von iTunes installieren. Hat nicht für mich gearbeitet. Es heruntergeladen und installiert, aber lassen Sie mich nicht öffnen itunes.

Es sagt, dass die Bibliothek auf einer nie Version erstellt wurde und ich die neuere Version herunterladen und installieren muss. ?????????? Ich habe keine Probleme damit, die Funktionalität von iTunes zu entfernen – aber – es sollte ein eigenständiges Programm geben, das an die Stelle der Verwaltung und Synchronisierung von iOS-Apps tritt. Sobald Sie iTunes 12.6.3 heruntergeladen haben, können Sie auf die gleiche Weise wie zuvor auf den App Store, Apps oder Tones zugreifen. Wenn Sie ein iPhone oder iPad mit iTunes 12.6.3 verbinden und das Gerät auswählen, indem Sie auf das kleine Symbol in der Titelleiste der App klicken, haben Sie auch wieder direkten Zugriff auf Apps und Töne auf dem Gerät über iTunes. Wählen Sie das Download-Format: Klicken Sie auf Downloads, und wählen Sie dann “Download full-size HD-Videos”, “Download high-quality SD-Videos” oder beides. Laden Sie iTunes für Windows jetzt aus dem Microsoft Store herunter, Sie können Ihr iPhone oder iPad mit iTunes verbinden , wählen Sie das Gerät aus und erhalten Sie den direkten Zugriff auf Apps und Töne Ihres Geräts über iTunes. Der Schalter war in Ordnung, nachdem die iTunes library.itl entfernt wurde. Stellt immer noch nicht die volle Funktionalität wieder her, wie Update-Downloads und Liste der Apps. Apple wird zum Diktator wie die anderen und beseitigt den Apple-Vorteil ” alle Geräte arbeiten nahtlos zusammen…” Ich hoffe, dass das nächste Upgrade auf iTunes auf seine ursprüngliche Funktionalität zurückkommt. Apple hat den App Store 2017 aus iTunes entfernt. In der aktuellen Version von iTunes können Sie iPhone- oder iPad-Apps nicht mehr auf Ihren Computer herunterladen.

iTunes 12.6.5 ist die neueste Version, die es Benutzern ermöglicht, auf den App Store zuzugreifen, um Apps auf ihren Computer herunterzuladen, Apps vom Computer auf das iPhone iPad zu installieren.

Share →