Für eine WAV-Datei zahlen Sie etwa 2,20 $ pro Song (was normalerweise in Ordnung wäre). Ich kaufte verschiedene Songs für 62 Dollar und wollte sie über Nacht auf mein Ipad herunterladen. Leider ist der Download für mehrere Songs fehlgeschlagen. Kein Problem, sollten Sie denken… Sie können die Musik wieder herunterladen, nicht wahr? Ja, aber nur, wenn Sie es innerhalb der ersten 24 Stunden nach dem ersten Download tun! Was für eine Wange! Ich kann nicht einmal mehr eine komplette Spur streamen. Glücklicherweise kenne ich die Musiker und kann sie bitten, mir die Dateien zu schicken. Ich werde ihnen auch raten, Beatport nicht mehr zu unterstützen und zu einer anderen Plattform zu wechseln. Halten Sie Ihre Hände von Beatport fern!!! PS: Dies ist das erste Mal, dass ich eine Rezension schreibe, aber das macht mich wirklich auf!!!! Ich bedauere zutiefst jeden Cent, den ich diesem Unternehmen gegeben habe. So eine schlechte Leistung. es ist schon viel gesagt worden. Fehlen eines “Download all”-Buttons (was der Hack?). Die Dateinamen, die Sie auf wav es mit den Zahlenziffern erhalten.. Oje..

offensichtlich sind sie nicht in der Lage, das Tagging richtig auszulesen. Das Fehlen eines Download-Managers für Fenster, die wahrscheinlich einige Probleme beheben würde.. während es sogar auf der Website angekündigt, aber einfach nicht existiert.. Sie können nicht ein ganzes Album herunterladen, obwohl als Bundle gekauft, sagen wir in einem Ordner mit einem Album-Kunst? Warum? Das ist so schlecht.. Btw Cover kunst dateien… Jemand? Nein.. Zuzufällige Download-Raten.. ernsthaft bin ich jetzt auf 15 kb/sec runter..

als der Download manchmal auf den letzten 100kb abbricht. 30 Tage nach dem Herunterladen Ihrer Dateien.. wieder so arm.. schauen Sie sich einfach bandcamp.. sie speichern es einfach mit Ihrem Konto.. ist kein technisches Problem. seine nur f**kin Gier wie mit all den Problemen habe ich Gerüchte über eine Investment-Gruppe übernahm Beatport irgendwann gelesen? würde passen.. und immer noch verdammt .. Warum geben viele Labels/Künstler gerade dort ihre Musik? es ist eine Schande..

verwenden Sie bandcamp bitte.. oder einige der anderen Plattformen in der Umgebung. mit fairer Kundenpolitik.. es ist ein Schmerz in der a** mit beatport Nun, für die meisten tracks waren ok, ich muss das Wort der Website nehmen die Tracks sind in voller 320kbs mp3, die gehen aus 3 der Tracks, kein Intro oder Outro, so nicht DJ freundlich trotz der Website behauptet, sie sind, 1 Track völlig anders als das, was beworben wurde, und einer der Tracks hatte sogar einen anderen Track in den Outro gemischt, bevor es offensichtlich von einem Album E-Mail Kundendienst und sie waren nicht hilfreich nur bieten eine Rückerstattung für 1 Track trotz 3 falsch, Ich habe sogar die richtigen Tracks auf YouTube für ihren Vergleich und bevor ich meine Beschwerde eskalieren konnte sie den Fall geschlossen… Mein Wort wäre, dieses Unternehmen zu vermeiden, sie sind offensichtlich eine professionelle Piraterie-Firma und ich bezweifle sehr, dass die Künstler einen Pfennig von irgendwelchen Einnahmen geschaffen sehen, werde ich nicht wieder verwenden, ich habe vielleicht tausend Dollar für Beatport ausgegeben, sicher ist meine eigene Schuld.

Share →